Ford KA Tuning - Anleitungen, Bilder, Auspuff-Soundfiles, Tipps & Tricks  
  Home
  Galerie
  Steckbrief
  Auspuff-Soundfiles
  Tuning Tipps & Anleitungen
  => Seite "1"
  => Seite "2"
  => Seite "3"
  => Seite "4"
  => Motorraumbild
  Wissenswertes Ford KA
  Typische Mängel Ford KA
  ---> Gästebuch
  ---> Vote for me
  Impressum
  Kontakt
Seite "4"

Drehzahlmesser nachrüsten:

Ein DZM ausm Zubehörhandel mit 60mm Durchmesser passt super.
Zu erst im Baumarkt  einen Stopfen für Abflußrohre holen(80-85mm reicht vollkommen für die Lüftungsöffnung)
Dann mit ein Loch in den Stopfen für den DZM bohren, schleifen, grundieren, lackieren.

Dann wie bereits beschrieben die Lüftungskugel entfernen.
Loch am besten mit einem Dremel in den innenliegenden Bereich des Lüftungsrohres bohren, damit da die kabel durchgelegt werden können, danach noch den Lüftungskanal am Ende dicht machen damit nichts durchkommt an Luft.
Den DZM auf die entsprechende Zylinderzahl einstellen (4), ist ein kleiner Schalter entweder  versteckt oder an der Rückseite.
Das Signalempfangs Kabel (grün in diesem Fall) an das Geberkabel vom KA (schwarz-weiß -  ist am Heizungbedienteil) anschließen:
Die restlichen 4 Kabel anschließen:
 Dauer +, Masse, Licht +, Masse
Tipp: Am einfachsten findet man die entsprechenden Kabel am Kabelbaum vom Radio weil der  ISO-Stecker auch entsprechend beschriftet ist.
Dauer + ist für die Betriebsspannung da und das Licht + für die Beleuchtung.
Gegebenenfalls dann,wenn der DZM in der Öffnung sitzt, diesen etwas fixieren noch.

THX @ alex und sein KA
ein Bild

Radioeinbau bzw. Ausbau:

Das Serienradio wird entweder mit Hilfe von langen Nägeln, oder mit dem Spezialwerkzeug von Ford aus der Halterung gehebelt. (seitlich sind die Öffungen)

Dann lässt es sich einfach nach vorne rausziehen. ISO-Stecker  und die Sicherungsstange lösen.

Einbau geht in umgekehrter Reihenfolge.




Ausbau der Frontscheinwerfer:

Wie auf Seite "3" beschrieben, die Stoßstange vorne abmontieren.
Dann an den  Scheinwerfern die 3 Muttern lösen, (diese befinden sind  1x vorne, 1x oben direkt sichtbar. 1x nähe Kotflügel unten) , Steckverbindungen der Lampen entfernen und die Scheinwerfer nach 
vorne rausziehen.

Counter  
  Counter-Box.de  
Werbung  
   
Zufallsbild  
 
 
Letzte Aktualisierung  
  "Galerie" - "Klarglasscheinwerfer mit weisem Blinkerfeld und original Kamei-Blenden"